de
Sprache
Wählen Sie Ihre Sprache aus
|

Gewinnverwendung

Antrag an die Generalversammlung

CHF

Gewinnvortrag

239 345 240

Reingewinn

118 004 217

Bilanzgewinn

357 349 457

Der Verwaltungsrat beantragt folgende Verwendung des Bilanzgewinns:

CHF

Dividende von 1.80 CHF je dividendenberechtigte Aktie 1

94 913 831

Vortrag auf neue Rechnung

262 435 626

Total

357 349 457

1 Auf von der BKW AG gehaltenen eigenen Aktien wird keine Dividende ausgeschüttet. Somit beläuft sich die Anzahl der dividendenberechtigten Aktien im Zeitpunkt der Erstellung der Jahresrechnung auf 52 729 906 Stück. Der letzte Handelstag, der zum Erhalt der Dividende berechtigt, ist der 27. Mai 2019. Ab dem 28. Mai 2019 werden die Aktien ex Dividende gehandelt. Wären sämtliche Aktien dividendenberechtigt, so würde die Dividendenzahlung 95 040 000 CHF und der Vortrag auf die neue Rechnung 262 309 457 CHF betragen.

Falls die Generalversammlung diesem Antrag zustimmt, wird ausgeschüttet:

CHF

Dividende je Aktie

1.80

Abzüglich 35 % Verrechnungssteuer

0.63

Nettodividende

1.17

Bern, 15. März 2019

Namens des Verwaltungsrats
Der Präsident
Urs Gasche

nach oben
Diese Website verwendet Cookies, auch von Dritten, die für ihre Funktion und für die in der Cookie Policy angegebenen Zwecke erforderlich sind. Durch Schliessen dieses Banners, Scrollen dieser Seite, Klicken auf einen Link oder die Fortsetzung der Navigation auf eine andere Weise erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.