de
Sprache
Wählen Sie Ihre Sprache aus
|

Konzernrechnung BKW Gruppe

Konsolidierte Bilanz

Mio. CHF

Anmerkung

31.12.2017 1

31.12.2018

Aktiven

Flüssige Mittel

35

825.5

817.4

Forderungen aus Lieferungen und Leistungen sowie sonstige Forderungen

17

820.5

720.1

Aufträge in Arbeit

18

68.0

93.3

Laufende Steuerforderungen

11.4

19.6

Finanzanlagen

21

397.6

277.5

Derivate

31

101.3

197.7

Vorräte

19

60.4

43.5

Rechnungsabgrenzungen

20

97.5

73.7

Total Umlaufvermögen

2 382.2

2 242.8

Finanzanlagen

21

1 332.2

1 279.2

Derivate

31

51.6

35.4

Beteiligungen an Assoziierten

22

1 439.6

1 481.7

Sachanlagen

23

3 221.4

3 234.8

Immaterielle Vermögenswerte

24

620.5

747.4

Latente Steuerforderungen

15

41.0

32.0

Total Anlagevermögen

6 706.3

6 810.5

Total Aktiven

9 088.5

9 053.3

Passiven

Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen sowie sonstige Verbindlichkeiten

25

597.2

551.0

Erhaltene Anzahlungen auf Aufträgen in Arbeit

18

49.0

41.5

Laufende Steuerverbindlichkeiten

49.9

41.2

Finanzverbindlichkeiten

26

211.8

413.3

Derivate

31

109.6

192.5

Rückstellungen

27

78.2

67.6

Rechnungsabgrenzungen

20

227.8

239.9

Total kurzfristige Verbindlichkeiten

1 323.5

1 547.0

Finanzverbindlichkeiten

26

1 387.6

1 156.1

Derivate

31

47.3

52.9

Personalvorsorgeverbindlichkeiten

28

201.8

195.7

Sonstige Verbindlichkeiten

29

416.8

407.7

Rückstellungen

27

1 850.9

1 777.2

Latente Steuerverbindlichkeiten

15

454.3

444.4

Total langfristige Verbindlichkeiten

4 358.7

4 034.0

Total Verbindlichkeiten

5 682.2

5 581.0

Aktienkapital

30

132.0

132.0

Kapitalreserven

30

41.3

41.3

Gewinnreserven

30

3 206.5

3 270.6

Übrige Reserven

30

– 171.7

– 240.3

Eigene Aktien

30

– 65.8

– 4.8

Total den BKW Aktionären zurechenbar

3 142.3

3 198.8

Nicht beherrschende Anteile

264.0

273.5

Total Eigenkapital

3 406.3

3 472.3

Total Passiven

9 088.5

9 053.3

1 Aufgrund der Bestimmungen von IFRS 15 werden neu «Aufträge in Arbeit» (Vertragsvermögenswerte) und «Erhaltene Anzahlungen auf Aufträgen in Arbeit» (Vertragsverbindlichkeiten) als separate Positionen in der Bilanz dargestellt. Das Vorjahr wurde entsprechend angepasst. Bisher waren die Aufträge in Arbeit in der Position «Forderungen aus Lieferungen und Leistungen sowie sonstige Forderungen» und die erhaltenen Anzahlungen auf Aufträgen in Arbeit in der Position «Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen sowie sonstige Verbindlichkeiten» enthalten.

nach oben
Diese Website verwendet Cookies, auch von Dritten, die für ihre Funktion und für die in der Cookie Policy angegebenen Zwecke erforderlich sind. Durch Schliessen dieses Banners, Scrollen dieser Seite, Klicken auf einen Link oder die Fortsetzung der Navigation auf eine andere Weise erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.